BLOGOTHEK // Die aktuellsten Beiträge und Artikel der Österreichischen Blogs

Worüber bloggt Österreich? In der Blogothek könnt ihr die aktuellsten Beiträge der Österreichischen Blogs durchsuchen. Derzeit befinden sich Blogartikel zum Thema Literatur in der Blogothek, die natürlich immer direkt auf eure Blogs verlinken. Es sollte euch also mehr Traffic & neue Leser bringen! Stöbern und Neues entdecken, in der Blogheimat Blogothek!

Möchtet ihr dass eure Beiträge auch erscheinen? Anmelden, Blog verifizieren & unter "Blog verwalten" euer RSS Feed eintragen.
Möchtet ihr nicht hier erscheinen? Einfach unter "Blog verwalten" die Blogothek Sichtbarkeit auf nein stellen.
Fashion Film Fitness Food Lifestyle Kunst Musik Reisen Politik Social Media Sport Wirtschaft

Blogbeiträge zum Thema Literatur

Beitragsbild des Blogbeitrags Was die Kritiker:innen beim Bachmannpreis von den lonely ballads des aktionstheater ensemble mitnehmen könnten

Was die Kritiker:innen beim Bachmannpreis von den lonely ballads des aktionstheater ensemble mitnehmen könnten

Während in Klagenfurt der ehemalige Juryvorsitzende Hubert Winkels die Tage der deutschsprachigen Literatur eröffnete, feierten die lonely ballads des aktionstheater ensemble ihre verspätete Uraufführung im Werk X in Meidling. Während Winkels...

AktionstheaterAufführungBachmannpreisLiteraturLiteraturkritikLonely BalladsMartin GruberTheaterWerk X
Beitragsbild des Blogbeitrags Liliane Fontaine: Die Richterin – Band 3 und 4

Liliane Fontaine: Die Richterin – Band 3 und 4

Untersuchungsrichterin Mathilde de Boncourt ermittelt in Band 3 und 4 wie immer mit Charme und Präzension.

LiteraturDorfbüchereiSüdfrankreich-krimiVerlag Piper
Beitragsbild des Blogbeitrags „Dialekt selbst zu lesen, ist auch für Sprecher*innen oft eine Herausforderung“

„Dialekt selbst zu lesen, ist auch für Sprecher*innen oft eine Herausforderung“

Dialekt ist in der Literatur nach wie vor eine Randerscheinung. Als Redaktionsmitglied der österreichischen Dialektzeitschrift Morgenschtean hilft Katharina J. Ferner mit, Dialektdichtung zu fördern. Dialekt spielt aber auch in ihrem eigenen literari...

InterviewDialektDialektdichtungDialektsprechenKatharina J.fernerLimbus LyrikLiteraturMehrsprachigkeitMorgenschteanPolyphonSchreibenVielsprachigkeit
Beitragsbild des Blogbeitrags Alexander Moritz Frey

Alexander Moritz Frey

Exilliteratur – Teil 7 Der 1881 in München geborene Alexander Moritz Frey, von seinen Freunden „Amf“ genannt, ist ein viel gelesener Autor in der Zeit der Weimarer Republik. Seine Werke gehen in den Bücherverbrennungen des Jahres 1933 in Flamme...

BücherverbrennungExilliteraturAlexander Moritz Frey
Beitragsbild des Blogbeitrags Die guten Tage – Toihaus Theater Salzburg

Die guten Tage – Toihaus Theater Salzburg

Trip down Balkan lane: DIE GUTEN TAGE am Toihaus Salzburg Am Toihaus Theater inszenierte Felicitas Biller DIE GUTEN TAGE und verwandelte den Romanerstling von Marko Dinić in einen schrägen Roadtrip mit funkigen Balkan-Beats. Vielleicht ist die Invert...

· SchauspielLiteraturOfftheaterSalzburgSchauspielTanz & AusdruckTheaterToihaus Salzburg
Beitragsbild des Blogbeitrags Der Erlkönig – ein Einblick

Der Erlkönig – ein Einblick

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist der Vater mit seinem Kind; Er hat den Knaben wohl in dem Arm, Er fasst ihn sicher, er hält ihn warm. Mein Sohn, was birgst du so bang dein Gesicht? – Siehst, Vater, du den Erlkönig nicht? Den Erlenk

KulturgeschichteLiteraturDer Erlkönig BalladeDer Erlkönig GedichtDer Erlkönig TextErlkönigErlkönig BalladeErlkönig GedichtErlkönig Text
Beitragsbild des Blogbeitrags Tessa Wegert: Thousand Islands – Ein rätselhafter Mord

Tessa Wegert: Thousand Islands – Ein rätselhafter Mord

Eine kleine Insel im Privatbesitz - Ein verschwundener Familienerbe - Acht Verdächtige, die nicht die Wahrheit sagen - Was geschah mit Jasper Sinclair?

LiteraturDorfbüchereiKrimiVerlag Heyne
Beitragsbild des Blogbeitrags Zum Tod von Friederike Mayröcker

Zum Tod von Friederike Mayröcker

Am 4. Juni, heute vor 4 Tagen, ist die österreichische Schriftstellerin Friederike Mayröcker verstorben. Für mich war sie eine außergewöhnliche Literatin und große Poetin, auch wenn ich nicht viele ihrer Texte wirklich geliebt habe. Zu spröde, z...

AllgemeinKunst Und KulturLiteraturLyrikEines Lebensabschnittes BestandaufnahmeFriederike MayröckerGedicht