BLOGOTHEK // Die aktuellsten Beiträge und Artikel der Österreichischen Blogs

Worüber bloggt Österreich? In der Blogothek könnt ihr die aktuellsten Beiträge der Österreichischen Blogs durchsuchen. Derzeit befinden sich Blogartikel zum Thema Belletristik in der Blogothek, die natürlich immer direkt auf eure Blogs verlinken. Es sollte euch also mehr Traffic & neue Leser bringen! Stöbern und Neues entdecken, in der Blogheimat Blogothek!

Möchtet ihr dass eure Beiträge auch erscheinen? Anmelden, Blog verifizieren & unter "Blog verwalten" euer RSS Feed eintragen.
Möchtet ihr nicht hier erscheinen? Einfach unter "Blog verwalten" die Blogothek Sichtbarkeit auf nein stellen.
Fashion Film Fitness Food Lifestyle Kunst Musik Reisen Politik Social Media Sport Wirtschaft

Blogbeiträge zum Thema Belletristik

Beitragsbild des Blogbeitrags Martina Parker, Zuagroast

Martina Parker, Zuagroast

Compliance-Hinweis: Ich habe noch nie ein Buch von jemandem rezensiert, den ich kenne, geschweige denn, von jemandem, die hier schon einen Blogbeitrag geschrieben hat! Ich bin sozusagen voreingenommen. Bei Martina Parkers Zuagroast handelt es sich um e...

(hör-)bücherAllgemeinPflanzenAutorinBelletristikKrimiösterreichische LiteraturRezension
Beitragsbild des Blogbeitrags Christian Oberthaler: Das Glasscherbenviertel

Christian Oberthaler: Das Glasscherbenviertel

Erinnerungen an eine wunderbare Kindheit/Jugend in einem speziellen Wohnviertel mit zahlreichen Streichen, Mutproben und auch "Dummheiten". Vieles in diesem Buch ist aber keinesfalls zur Nachahmung empfohlen.

LiteraturBelletristikDorfbücherei
Beitragsbild des Blogbeitrags Peter Simon Altmann: Suite poétologique

Peter Simon Altmann: Suite poétologique

Tanzend wie Derwische und hingegeben ans Kreisen um das Mysterium literarischer Kunst kommen die neuen Essays von Peter Simon Altmann daher.

LiteraturBelletristikDorfbücherei
Beitragsbild des Blogbeitrags Walter Müller: Lasst uns über die Liebe reden

Walter Müller: Lasst uns über die Liebe reden

Jeder Mensch ist ein eigener Kosmos, einzigartig, unverwechselbar, besonders. Walter Müller erzählt in seinem zweiten Trauerreden-Buch die Lebensgeschichten von 22 Menschen, für die er in den letzten Jahren in Trauerhallen oder auf Friedhöfen Absch...

LiteraturBelletristikDorfbüchereiOtto Müller Verlag
Beitragsbild des Blogbeitrags [Rezension] Liv Thomas „Solange wir lieben“

[Rezension] Liv Thomas „Solange wir lieben“

Leben jeden Tag, als wenn er dein Letzter wäre Fazit Julia und ihr fester Freund Konstantin stehen mit beiden Füßen im Leben, und eigentlich fehlt es ihnen an nichts.  Jedoch kriselt es immer wieder zwischen den beiden. Dies liegt unter anderem an ...

RezensionBastei LübbeBelletristikLiv ThomasSolange Wir Lieben
Beitragsbild des Blogbeitrags ERSTER WELTKRIEG IN DER LITERATUR

ERSTER WELTKRIEG IN DER LITERATUR

Literaturliste Erster Weltkrieg: Romane, Erzählungen, Essays, Tagebücher, Ausstellungskataloge, … In dieser Literaturliste zum Thema Erster Weltkrieg sind AutorInnen aus Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Polen, Russland, S...

BücherverbrennungExilliteraturKriegLiteraturBelletristikErster WeltkriegLiteraturliste
Beitragsbild des Blogbeitrags Erster Weltkrieg – Literaturliste – Belletristik

Erster Weltkrieg – Literaturliste – Belletristik

Literaturliste Erster Weltkrieg: Romane, Erzählungen, Essays, Tagebücher, Ausstellungskataloge, … In dieser Literaturliste zum Thema Erster Weltkrieg sind AutorInnen aus Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Polen, Russland, S...

UncategorizedBelletristikBriefeErster WeltkriegLiteraturlisteTagebücher
Beitragsbild des Blogbeitrags [Rezension] Valerie Korte „Aus allen Wolken fällt man auch mal weich“

[Rezension] Valerie Korte „Aus allen Wolken fällt man auch mal weich“

Liebe lieber unperfekt! Fazit Auf ihrem Instagram Account zeigt sie sich von ihrer besten Seite. Perfekt, und makellos präsentiert Julia ihre selbstgemachten Armbänder in verschiedenen Ausführungen. Außerhalb der digitalen Welt ist sie eine alleine...

RezensionAus Allen Wolken Fällt Man Auch Mal WeichBelletristikLiebesromanLübbe Verlag
Beitragsbild des Blogbeitrags Elizabeth Strout, Die langen Abende

Elizabeth Strout, Die langen Abende

Für manche Bücher ist man zu alt, für andere ist man zu jung. Für den Roman der amerikanischen Pulitzer-Preis-Gewinnerin Elizabeth Strout bin ich jedenfalls (noch?) nicht die richtige Zielgruppe. Wobei: Wer will schon zu irgendeinem Zeitpunkt so ge...

(hör-)bücherAlterBelletristikFrauenLiteraturpreisUsa