BLOGOTHEK // Die aktuellsten Beiträge und Artikel der Österreichischen Blogs

Worüber bloggt Österreich? In der Blogothek könnt ihr die aktuellsten Beiträge der Österreichischen Blogs durchsuchen. Derzeit befinden sich Blogartikel zum Thema Österreichische Literatur in der Blogothek, die natürlich immer direkt auf eure Blogs verlinken. Es sollte euch also mehr Traffic & neue Leser bringen! Stöbern und Neues entdecken, in der Blogheimat Blogothek!

Möchtet ihr dass eure Beiträge auch erscheinen? Anmelden, Blog verifizieren & unter "Blog verwalten" euer RSS Feed eintragen.
Möchtet ihr nicht hier erscheinen? Einfach unter "Blog verwalten" die Blogothek Sichtbarkeit auf nein stellen.
Fashion Film Fitness Food Lifestyle Kunst Musik Reisen Politik Social Media Sport Wirtschaft

Blogbeiträge zum Thema Österreichische Literatur

Beitragsbild des Blogbeitrags Viermäderlhaus -österreichische Literatur

Viermäderlhaus -österreichische Literatur

Vier Romane von vier österreichischen Autorinnen habe ich in letzter Zeit gelesen. Drei davon haben sehr interessante, ungewöhnliche weibliche Protagonistinnen, Frauen, die sich aus schwierigen Lebenssituationen herausholen. Alle vier habe ich gerne ...

BÜcherBücher -Gegenwartsliteratur -
Beitragsbild des Blogbeitrags Gertraud Klemm, Einzeller

Gertraud Klemm, Einzeller

Ein Must-Read für alle (post-, ex-)Feminist:innen (to be) sowie alle politischen Menschen. Der Inhalt – in einer Frauen-WG treffen unterschiedlich ausgeprägte feministisch-engagierte Charakter aufeinander – ist eigentlich nur ein Vorwand,...

(hör-)bücherAutorinBelletristikFeminismusGertraud Klemmösterreichische Literatur
Beitragsbild des Blogbeitrags Freundinnenschaft: Eva Reisingers Männer töten

Freundinnenschaft: Eva Reisingers Männer töten

REZENSION Melanie Deutsch, 29. Jänner 2024 Frauen in ganz Österreich schweben in Gefahr. In ganz Österreich? Nein, denn im oberösterreichischen Engelhartskirchen liegt die Femizidrate bei 0 %. Dieses heimelige Fleckchen Erde existiert leide...

AllgemeinRezensionLiteraturÖsterreichÖsterreichische LiteraturRomanBücherLeykam VerlagEva ReisingerMänner Töten
Beitragsbild des Blogbeitrags „Maria Lassnig hat manchmal überlegt, ob sie nicht Schriftstellerin werden sollte, sich dann aber bewusst dagegen entschieden, weil es, wie sie einmal festhielt, nicht genug Wörter gebe“

„Maria Lassnig hat manchmal überlegt, ob sie nicht Schriftstellerin werden sollte, sich dann aber bewusst dagegen entschieden, weil es, wie sie einmal festhielt, nicht genug Wörter gebe“

Mit Maria malt hat Kristin Breitenfellner einen großen Roman über eine große Künstlerin geschrieben.Im Interview spricht die Autorin über ihre Herangehensweise an das Leben und Werk einer der wichtigsten österreichischen Künstlerinnen. Für die ...

InterviewÖsterreichische LiteraturBücherBiografieKristin BreitenfellnerKunstMaria LassnigMaria MaltPicus VerlagRoman
Beitragsbild des Blogbeitrags JETZT & ALLES. Österreichische Literatur. Die letzten 50 Jahre

JETZT & ALLES. Österreichische Literatur. Die letzten 50 Jahre

Die vom Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek konzipierte Wechselausstellung, die im Deutschen Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek zu sehen ist, versammelt Positionen ausgewählter AutorInnen und erzählt die Ent...

Beitragsbild des Blogbeitrags Pro-Heimat, Anti-Dorf: Cornelia Hülmbauers Oft, manchmal, nie

Pro-Heimat, Anti-Dorf: Cornelia Hülmbauers Oft, manchmal, nie

REZENSION Katharina Peham, 9. Mai 2023 vor dem haus gab es zwei fahnenstangen mit fahnen der automarke. eines nachts fuhr jemand betrunken gegen eine der beiden. sie knickte um und fiel auf den asphalt. der bruder lag im nebenzimmer und wurde nicht wac...

RezensionÖsterreichÖsterreichische LiteraturCornelia HülmbauerDorflebenLiteraturResidenz VerlagRoman
Beitragsbild des Blogbeitrags Minidramen: Der Mann, der sich weigert, die Badewanne zu verlassen (hrsg. Edition Kürbis)

Minidramen: Der Mann, der sich weigert, die Badewanne zu verlassen (hrsg. Edition Kürbis)

REZENSION Barbara E. Seidl 22. Januar 2023 Seit 1971 ist die Kulturinitiative Kürbis im steirischen Wies aktiv. Ursprünglich aus Freude am Theaterspiel entstanden, sind mittlerweile ein eigenes Plattenlabel, ein Atelier und ein kleiner Verlag dazugek...

RezensionÖsterreichische LiteraturBuchtippEdition KürbisExperimentellLiteraturMinidramenWettbewerb
Beitragsbild des Blogbeitrags Vergrabe dein Herz: Im Gespräch mit Mario Schlembach

Vergrabe dein Herz: Im Gespräch mit Mario Schlembach

REZENSION und PODCAST Barbara E. Seidl, 7. April 2022 Literarische Tagebücher haben in den letzten Jahren einen neuen Aufschwung erlebt. Gleich ob als Mittel um Dinge zu verarbeiten oder als Hilfe um sich längere Texte zu erarbeiten – Tagebuchs...

InterviewPodcastRezensionÖsterreichische LiteraturHeute GrabenKremayr & ScheriauLiebesromanLiteraturMario SchlembachRomanSchreibenThomas BernhardTotengräber
Beitragsbild des Blogbeitrags Rezension – Zusammen sind wir wundervoll

Rezension – Zusammen sind wir wundervoll

Manchmal muss man das Leben ein bisschen schütteln, dann wird ein Wunder draus Vielen Dank an die Tyrolia Buchhandlung für das Rezensionsexemplar! Inhaltsangabe Backen ist Annas große Leidenschaft. Mit viel Liebe führt sie das Café »Sonnigsüß«...

AllgemeinBooksÖsterreichösterreichische LiteraturBackenBuchtippCaféFamilieFreundschaftMarina KirschnerRezensionRezepteRomantischSalzburgZusammen Sind Wir WundervollZusammenhalt