BLOGGER - Thomas – WorteimDunkel // Blogger Profil

Profil von Thomas – WorteimDunkel aus Wien


Bitte einloggen um die persönlichen Profile zu sehen.
Diese Blogger Profilseite wurde bereits 375x besucht

Seit Anfang Oktober 2019 ist meine Website »Worte im Dunkel« online. Ich beschäftige mich dort mit Beschriftungen, schriftlichen Hinterlassenschaften, Symbolen, Zeichnungen und Malereien, die zwischen 1932 und 1955 an verschiedensten Orten in Österreich aufgetragen wurden und noch heute dort anzutreffen sind oder es bis vor kurzem waren. Dieses Thema stellt für mich eine Faszination dar, die sich nur schwer in Worte fassen lässt. Jedenfalls kann ich mich meist des Dranges nicht erwehren, in Kellern alter Häuser, in Bunkern, Bergwerken, auf Fassaden, Felswänden und diversen Betonruinen in Feld, Wald und Bergeshöh nach Beschriftungen zu suchen. Meistens finde ich auch welche. In meinem Blog erzähle ich ihre Geschichte. Befinden sich in Ihrem Keller alte Beschriftungen, Schilder oder Zeichnungen aus dem Zeitraum 1932 bis 1955, so würde ich mich über Ihre Kontaktaufnahme und die Möglichkeit freuen, diese Beschriftungen fotografieren zu dürfen.

Blogs

URLSocial MediaTopblog Rang
worteimdunkel.at   276

Tag-Cloud

Die am häufigst verwendeten Tags und Kategorien von Blogger Thomas – WorteimDunkel

Aktuelle Blogbeiträge

Die neuesten Blogbeiträge von Blogger Thomas – WorteimDunkel
Beitragsbild des Blogbeitrags 1938 – Der „Anschluss“

1938 – Der „Anschluss“

Am 12./13. März 1938 wurde Österreich vom Deutschen Reich annektiert. Obwohl schon seit Ende des Ersten Weltkriegs sowohl von österreichischer als auch deutscher Seite der Wunsch einer Verschmelzung der Staaten bestand – die aber von den Bestimmun...

1932–19381938–1945Graffiti ZivilbevölkerungHandschriftlichJahreszahlStändestaatSymbol1938AnnexionAnschlussDollfußHakenkreuzHitlerMussoliniSchuschniggZeitzeugen
Beitragsbild des Blogbeitrags 1939 bis 1945 – Im Keller glüht das Lumogen

1939 bis 1945 – Im Keller glüht das Lumogen

So mancher und manchem wird beim Spaziergang durch den heimischen Keller schon ein weißer Streifen an der Wand aufgefallen sein. Nicht alle leuchten im Dunkeln, aber besonders in Altbauten, deren Keller im Zweiten Weltkrieg als Luftschutzräume ausgeb...

1938–1945BunkerLuftschutz ZivilLuftschutzraumnetz Innere StadtMalereiZeichnungWegweiserZweiter WeltkriegAuergesellschaftClarolitClarolithFarbenGrünIg FarbenInteressengemeinschaftLeuchststoffLeuchtfarbeLeuchtstreifenLichtopoonLuftschutzLumogenMalerinnungMauerdurchbruch
Beitragsbild des Blogbeitrags Bildbeitrag – Umgebungen II

Bildbeitrag – Umgebungen II

Heute gibt es wieder einmal „nur“ Bilder zu sehen ohne viel Text. In solchen Umgebungen lassen sich oft faszinierende Beschriftungen entdecken, aber auch die Tunnel, Gewölbe, Stollen, Keller oder Gänge selbst sind ein lohnendes Motiv. Teilweise v...

1938–1945BildbeitragLuftschutz IndustrieLuftschutz ZivilMilitärRüstungsproduktionZweiter WeltkriegGüterIndustrieKriegswichtigeLuftschutzLuftschutzkellerRüstungRüstungsindustrieRüstungsproduktionStollenU-verlagerungUntertageverlagerung
Beitragsbild des Blogbeitrags 1934 bis 1944 – „… kam nur die Todesstrafe in Frage“

1934 bis 1944 – „… kam nur die Todesstrafe in Frage“

Wandert man über Wiens größten Platz in der Innenstadt, so gibt es einige Dinge, die auffallen: etwa die stattliche ehemalige Länderbankzentrale, die heute ein Hotel beherbergt, die auffällige imposante Kirche zu den neun Chören der Engel oder di...

1932–19381938–19451945–1955AustrofaschismusJahreszahlStändestaatZweiter Weltkrieg193419441947AustrofaschismusEbhartFeindbegünstigungFeuerwehrGeheimeGeorgGestapoHaiderHermannHochverratJohannJosefLudwigNationalsozialismusPlackholmRudolfSchwaigerStaatspolizeiStändestaatWeisselWiderstandWiderstandskämpferZak
Beitragsbild des Blogbeitrags 1945 bis 1954 – Ostfront am Donaukanal – die letzten Tage der Adlergasse

1945 bis 1954 – Ostfront am Donaukanal – die letzten Tage der Adlergasse

Zwischen 6. und 13. April 1945 zog sich die Hauptkampflinie des östlichen Kriegsschauplatzes wie eine Schlinge, die sich über die Zwischenstationen Gürtel, Ring, Donaukanal und Donau über den Bisamberg zuzog, durch Wien. Das große „Glück“ fü...

1938–19451945–1955BesatzungszeitNummerierungZweiter WeltkriegAdlergasseArmeeArtillerieAugartenbrückeDonaukanalFranz-josefs-kaiFrontGranateGranatwerferHafnersteigHauptkampflinieKohlmessergasseMarienbrückeMaschinengewehrMorzinplatzOstfrontPanzerRoteSchuttSchuttverwertungSchwedenplatzSsWiederaufbau
Beitragsbild des Blogbeitrags 1942 bis 1945 – Heimweh nach der Krim

1942 bis 1945 – Heimweh nach der Krim

Zwischen Herbst 1941 und Sommer 1942 tobte die Schlacht um die Krim. Deutsche und rumänische Einheiten standen der Roten Armee gegenüber, die sich bis zuletzt in Sewastopol hielt und zähen Widerstand leistete. Der militärische Aspekt war für Deuts...

1938–1945Graffiti ZwangsarbeiterHandschriftlichJahreszahlLuftschutz ZivilLuftschutzraumnetz Innere StadtSowjetunionZweiter Weltkrieg1945KrimLagerSowjetunionUkraineWienZwangsarbeitZwangsarbeiterZwangsarbeiterlagerКримКрым
Beitragsbild des Blogbeitrags 1943 bis 1945 – Im tiefen Keller sitze ich

1943 bis 1945 – Im tiefen Keller sitze ich

Im heutigen Artikel geht es um eine sehr gut erhaltene Beschriftung im Luftschutzkeller des Sankt Pöltener Rathauses. Sie wurde zur Aufrechterhaltung der Motivation und Beruhigung der Menschen aufgetragen, die für die Dauer eines Luftangriffs hier un...

1938–1945BehördenLuftschutz ZivilParoleZweiter WeltkriegBringenFassungFeindeFischerFröhlichGesangGoebbelsHeiligeIchImKellerMüchlerMusikNachtPropagandaRabenauReichskulturkammerReichsmusikkammerSingenSitzeStilleStummeTiefen
Beitragsbild des Blogbeitrags 1936 – Kaspar, Melchior und Balthasar im Keller

1936 – Kaspar, Melchior und Balthasar im Keller

Der heutige Artikel widmet sich auf Grundlage einer erhaltenen Kreidebeschriftung in einem Keller der Wiener Innenstadt dem Brauchtum der umherziehenden Heiligen Drei Könige, auch Sternsinger genannt. Im Sommer 2020 entdeckte ich bei einer Kellerbesic...

1932–1938AustrofaschismusGraffiti ZivilbevölkerungHandschriftlichJahreszahlKirche Und ReligionStändestaat1936BalthasarCasparDreiHeiligeKasparKönigeMelchiorSternsinger
Beitragsbild des Blogbeitrags 1960 – Prosit!

1960 – Prosit!

Heute zeige ich die in eine Wand geritzte Botschaft aus einem Jahr, das außerhalb meines üblichen Betrachtungszeitraums liegt. Heute vor genau 60 Jahren, am 31. Dezember 1960, stieg jemand hinab in einen Keller der Wiener Innenstadt und verewigte sei...

AllgemeinHandschriftlichJahreszahl1960ChruschtschowEichmannJahreswechselKellerKennedyKreiskyNeujahrOlahPrositSilvesterSüdtirol

Aktuelle Instagram Bilder