BLOGGER - semiosis // Blogger Profil

Profil von semiosis aus Österreich


Bitte einloggen um die persönlichen Profile zu sehen.
Diese Blogger Profilseite wurde bereits 1155x besucht

Noch kein Profiltext hinterlegt.

Blogs

URLSocial MediaTopblog Rang
semiosis.at    446

Tag-Cloud

Die am häufigst verwendeten Tags und Kategorien von Blogger semiosis

Aktuelle Blogbeiträge

Die neuesten Blogbeiträge von Blogger semiosis
Beitragsbild des Blogbeitrags Heeresgeschichtliches Museum: Eine funktionsbereite Kanone MK66 in einem aufgetankten Panzer

Heeresgeschichtliches Museum: Eine funktionsbereite Kanone MK66 in einem aufgetankten Panzer

Was der Rechnungshofbericht zum Heeresgeschichtlichen Museum (HGM) in Wien herausgefunden hat, liest sich in Summe noch schlimmer als befürchtet. Nicht nur, dass das finanzielle Gebahren undurchsichtig ist und dass die Besuchszahlen offenbar manipulie...

KarussellRechercheFpÖHeeresgeschichteHgmNationalsozialismusÖsterreichRechnungshof
Beitragsbild des Blogbeitrags Deutsch-Unterrichten im AMS-Kurs: Auf Messers Schneide mit dem Virus

Deutsch-Unterrichten im AMS-Kurs: Auf Messers Schneide mit dem Virus

Seit März zählt das AMS 78 Corona-positive Trainerinnen oder Teilnehmende in seinen Deutschkursen – und das bei insgesamt 22.000 Personen in Kursen. Das klingt recht undramatisch. Dennoch haben unsere Recherchen ergeben, dass die Corona-Vorgabe...

KarussellRechercheAmsCovid-19DeutschkurseÖsterreichWien
Beitragsbild des Blogbeitrags Zahlen lügen nicht? Oder: das Heeresgeschichtliche Museum in der Wikipedia

Zahlen lügen nicht? Oder: das Heeresgeschichtliche Museum in der Wikipedia

Das Heeresgeschichtliche Museum (HGM) steht in der Kritik. Der Grund:  Unkritische Geschichtsdarstellung in seinen Ausstellungsräumen und bei Veranstaltungen. Hinzu kommen die dubiosen Aktivitäten eines HGM-Mitarbeiters in der Wikipedia. Aber: Wie v...

KarussellRechercheFpÖHeeresgeschichteMuseumÖsterreichPappenheim
Beitragsbild des Blogbeitrags Ischgl-Kommission: Landeshauptmann Platter hat alles richtig gemacht

Ischgl-Kommission: Landeshauptmann Platter hat alles richtig gemacht

Ok. Die Überschrift ist ein wenig zugespitzt. Aber was der Vorsitzende der Untersuchungskommission, Richter Ronald Rohrer, da heute im Haus der Musik in Innsbruck präsentiert hat, enthält durchaus Kritik an den Tiroler Behörden. Seine Quintessenz l...

KarussellKommentarIschglKurzÖsterreichövpPlatterTirol
Beitragsbild des Blogbeitrags Ischgl: Spuren einer Vertuschung

Ischgl: Spuren einer Vertuschung

Seit Anfang August 2020 führt die Innsbrucker Staatsanwaltschaft vier Personen als Beschuldigte in Sachen Ischgl. Darunter sind der Bezirkshauptmann von Landeck, Markus Maaß, und der Ischgler Bürgermeister Werner Kurz. Es schaut so aus, als ob das m...

KarussellRecherche
Beitragsbild des Blogbeitrags Verdammt. Ich hab keinen Alkohol daheim!

Verdammt. Ich hab keinen Alkohol daheim!

Trotzdem: Sie hat wirklich großes Glück, meint unsere Autorin Katharina Rohrauer. Sie ist alleinerziehende Mutter von zwei Kindern, die in die Schule gehen. Plötzlich erhält sie den Anruf, dass sie nunmehr Kontaktperson K1 ist. Und sich wegen Covid...

BerichtKarussellAlleinerziehendeAnsonderungCovid-19ÖsterreichWien
Beitragsbild des Blogbeitrags Moria: Koalitionsfreier Raum – jetzt!

Moria: Koalitionsfreier Raum – jetzt!

Spätestens nach dem Interview mit Außenminister Alexander Schallenberg, der bis gestern als liberaler und nobler Politiker galt, ist klar: Die Partei der rohen Bürgerlichkeit namens ÖVP wird sich beim Thema Moria und Flüchtlinge nicht nur keinen M...

KarussellKommentarFlüchtlingeMoria
Beitragsbild des Blogbeitrags Integrationsfonds: Deutschkurse als Hort von ÖVP-Ideologie

Integrationsfonds: Deutschkurse als Hort von ÖVP-Ideologie

Das kommende Jahr bringt eine Veränderung bei Deutschkursen für Menschen mit nicht-deutscher Muttersprache. Nicht mehr das Arbeitsmarktservice AMS wird für die Organisation und Vergabe der Kurse verantwortlich sein, sondern einzig der Österreichisc...

KarussellRechercheDeutschDeutschkursIntegrationsfondsÖsterreichövp
Beitragsbild des Blogbeitrags Covid-19 in Ischgl: Erkrankungen im Ort bereits Anfang März

Covid-19 in Ischgl: Erkrankungen im Ort bereits Anfang März

In einem aktuellen Beitrag für die Wiener Klinische Wochenschrift haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AGES nun die Infektionen im Tiroler Winterschiort Ischgl wissenschaftlich aufgerabeitet. Sie stellen eindeutig fest, dass der deutsche Barkeep...

KarussellRechercheAgesIschglÖsterreichPlatterTirol

Aktuelle Instagram Bilder