BLOGGER - manko04 // Blogger Profil

Profil von manko04 aus Wien


Bitte einloggen um die persönlichen Profile zu sehen.
Diese Blogger Profilseite wurde bereits 1304x besucht

Noch kein Profiltext hinterlegt.

Blogs

URLSocial MediaTopblog Rang
manfredbruckner.blogspot.co.at   0

Tag-Cloud

Die am häufigst verwendeten Tags und Kategorien von Blogger manko04

Aktuelle Blogbeiträge

Die neuesten Blogbeiträge von Blogger manko04
Beitragsbild des Blogbeitrags Dune: Zum Unterschied zwischen Sebastian Kurz und Paul Atreides

Dune: Zum Unterschied zwischen Sebastian Kurz und Paul Atreides

Während Österreichs Erlöserfigur entzaubert und bekannt wird, welch unlautere Mittel er und seine Entourage angewandt haben, um die Obmannschaft in der ÖVP, die Kanzlerschaft in der Regierung und daraus folgend Spitzenpositionen in der Republik zu ...

Denis VilleneuveDuneFilmKinoKritikReviewRezensionScience Fiction
Beitragsbild des Blogbeitrags Über die ewige Wiederkehr des Gleichen und damit die Unerheblichkeit dessen, was erzählt wird - zur Ars Electronica 2021

Über die ewige Wiederkehr des Gleichen und damit die Unerheblichkeit dessen, was erzählt wird - zur Ars Electronica 2021

Während in Wien Donaustadt seit knapp einem Monat mittels eines Protestcamps die Stadtautobahn und also der Lobautunnel zu verhindern versucht wird und ich mich an die Besetzung der Hainburger Au erinnert fühle, die sowohl den Kraftwerksbau abwe...

Ars Electronica 2021AusstellungDigitalisierungKlimakriseKonferenzLinzökologie
Beitragsbild des Blogbeitrags Über H.C. Artmanns Hunderter, das brandneue Literaturmagazin Über und die ewige Frage: was ist gute Literatur?

Über H.C. Artmanns Hunderter, das brandneue Literaturmagazin Über und die ewige Frage: was ist gute Literatur?

H.C. Artmann wäre heuer 100 Jahre alt geworden, weshalb ihm und seinem Werk in verschiedenster Weise gehuldigt wird - u.a. am Samstag, den 31. Juli, wo - nachdem Stefan Slupetzky aus seinen fiktiven Grabreden gelesen haben wird - zuerst Rosa Pock-Artm...

H.c. ArtmannLiteraturMoritz BaßlerSchule Für Dichtungüber
Beitragsbild des Blogbeitrags Was die Kritiker:innen beim Bachmannpreis von den lonely ballads des aktionstheater ensemble mitnehmen könnten

Was die Kritiker:innen beim Bachmannpreis von den lonely ballads des aktionstheater ensemble mitnehmen könnten

Während in Klagenfurt der ehemalige Juryvorsitzende Hubert Winkels die Tage der deutschsprachigen Literatur eröffnete, feierten die lonely ballads des aktionstheater ensemble ihre verspätete Uraufführung im Werk X in Meidling. Während Winkels...

AktionstheaterAufführungBachmannpreisLiteraturLiteraturkritikLonely BalladsMartin GruberTheaterWerk X
Beitragsbild des Blogbeitrags Die Azteken im Weltmuseum, Geyrhalters Erde und die Frage wer wessen Haut trägt

Die Azteken im Weltmuseum, Geyrhalters Erde und die Frage wer wessen Haut trägt

500 Jahre ist es her, dass Hernán Cortés die Azteken besiegte und Mexiko für die spanische Krone in Besitz nahm. Im Weltmuseum Wien (in Kooperation mit dem Linden-Museum Stuttgart und dem Volkenkunden Museum Leiden) wird versucht, dem Anlass gemäß...

AusstellungAztekenDokumentarfilmDokumentationErdeKolonialismusKritikMexicoNikolaus GeyrhalterWeltmuseumökologie
Beitragsbild des Blogbeitrags Kunsthaus Wien: Nach uns die Sintflut

Kunsthaus Wien: Nach uns die Sintflut

Aprés moi le déluge, heißt es in Karl Marx Kapital, das sei der Wahlruf jedes Kaptialisten und jeder Kapitalistennation. Das war im 19. Jahrhundert. Gut 150 Jahre später könnten wir die Sintflut kommen sehen, so wir nur hinsähen. Das Kunstha...

AusstellungFotografieKlimakriseKlimawandelKunsthaus Wien
Beitragsbild des Blogbeitrags Es gibt kein richtiges Leben im falschen - wenn die mitregierenden Grünen demonstrieren gehen

Es gibt kein richtiges Leben im falschen - wenn die mitregierenden Grünen demonstrieren gehen

An das inzwischen zum Stehsatz gewordene Es gibt kein richtiges Leben im falschen von Adorno musste ich letztens denken, als Sibylle Hamann (ihres Zeichens Abgeordnete im Parlament sowie Bildungssprecherin, der sich in einer Koalition mi...

Die GrünenFlüchtlingspolitikSebastian Kurz
Beitragsbild des Blogbeitrags Es gibt kein richtiges Leben im falschen - oder wenn die mitregierenden Grünen demonstrieren gehen

Es gibt kein richtiges Leben im falschen - oder wenn die mitregierenden Grünen demonstrieren gehen

An das inzwischen zum Stehsatz gewordene Es gibt kein richtiges Leben im falschen von Adorno musste ich letztens denken, als Sibylle Hamann (ihres Zeichens Abgeordnete im Parlament sowie Bildungssprecherin, der sich in einer Koalition mi...

Die GrünenFlüchtlingspolitikSebastian Kurz
Beitragsbild des Blogbeitrags Zu Colum McCanns Apeirogon und Gerhard Richters Landschaften

Zu Colum McCanns Apeirogon und Gerhard Richters Landschaften

Colum McCanns Roman Apeirogon gliedert sich in zwei Teile mit jeweils 500 Kapiteln, die mitunter nur aus einem Satz bestehen - oder manchmal auch bloß aus einem Foto. Jeder der zwei Teile wird mit einem Foto abgeschlossen. Es zeigt einen Aus...

ApeirogonAusstellungColum MccannGerhard RichterIsraelKritikLandschaftLiteraturMalereiPalästinaReviewRezension

Aktuelle Instagram Bilder