BLOGOTHEK // Die aktuellsten Beiträge und Artikel der Österreichischen Blogs

Worüber bloggt Österreich? In der Blogothek könnt ihr die aktuellsten Beiträge der Österreichischen Blogs durchsuchen. Derzeit befinden sich Blogartikel zum Thema österreichische Literatur in der Blogothek, die natürlich immer direkt auf eure Blogs verlinken. Es sollte euch also mehr Traffic & neue Leser bringen! Stöbern und Neues entdecken, in der Blogheimat Blogothek!

Möchtet ihr dass eure Beiträge auch erscheinen? Anmelden, Blog verifizieren & unter "Blog verwalten" euer RSS Feed eintragen.
Möchtet ihr nicht hier erscheinen? Einfach unter "Blog verwalten" die Blogothek Sichtbarkeit auf nein stellen.
Fashion Film Fitness Food Lifestyle Kunst Musik Reisen Politik Social Media Sport Wirtschaft

Blogbeiträge zum Thema österreichische Literatur

Beitragsbild des Blogbeitrags Umbruchstimmung: Tanja Paars Die zitternde Welt

Umbruchstimmung: Tanja Paars Die zitternde Welt

REZENSION, Barbara E. Seidl, 09. Jänner 2021 Die Welt um uns zerbricht in Stücke, es gibt keinen Ort mehr, an dem wir uns gänzlich in Sicherheit wiegen können. Wie gehen wir damit um? Schaffen wir es dennoch, uns und unsere Familie durch diese schw...

AllgemeinRezensionAnatolienÖsterreichische LiteraturBücherDie Zitternde WeltErster WeltkriegFamilieHaymon VerlagHeimatHistorischer RomanLesenLesen Macht GlücklichLiteraturStarke FrauenTanja Paar
Beitragsbild des Blogbeitrags Toskanisches Inferno: Irene Diwiaks Malvita

Toskanisches Inferno: Irene Diwiaks Malvita

REZENSION Barbara E. Seidl, 19. Dezember 2020 Die Toskana, ein perfekter Ort um ein wenig Abstand vom Alltag zu gewinnen. Diesen Gedanken hat auch Christina, die Protagonistin in Irene Diwiaks Roman Malvita. Mit ihrer neuen Kamera im Gepäck reist sie ...

AllgemeinRezensionÖsterreichische LiteraturBuchtippDantes InfernoIrene DiwiakMalvitaNeuerscheinungen 2020ToskanaZsolnay Verlag
Beitragsbild des Blogbeitrags Vom schlechten guten Leben in Bella Italia

Vom schlechten guten Leben in Bella Italia

In ihrem neuen Roman beleuchtet Irene Diwiak die faszinierende Welt der Reichen und Schönen in Italien. Doch sie zeigt auch deren Abgründe. Im Interview erzählt die Autorin, warum sie ihrem Roman aus Versehen den perfekten Namen gab und wie sie sich...

InterviewAutorinnenösterreichische LiteraturBücherFernwehIrene DiwiakItalienKlischeeMalvitaNeuerscheinungen 2020RollenbilderRomanZsolnay Verlag
Beitragsbild des Blogbeitrags Spielen Sie mit: Wenn Rot kommt von Petra Piuk und Barbara Filips

Spielen Sie mit: Wenn Rot kommt von Petra Piuk und Barbara Filips

REZENSION Barbara E. Seidl, 12. Dezember 2020 Las Vegas ist für viele der Inbegriff von Glamour, Glitzer und Glücksspiel. Doch hinter der Fassade dieses Vergnügungsparks für Erwachsene zeigt sich ein anderes Bild: Armut, Drogen, Spielsucht und die ...

AllgemeinRezensionösterreichische LiteraturBarbara FilipsBücherDrogenGlückspielKremayr & ScheriauLas VegasLesenNeuerscheinungen 2020Petra PiukWenn Rot Kommt
Beitragsbild des Blogbeitrags Martin Peichl ist In einer komplizierten Beziehung mit Österreich

Martin Peichl ist In einer komplizierten Beziehung mit Österreich

Alltagsrassismus, Gender-Debatten, eine romantisierte Darstellung von Alkohol: In seinem neuen Buchprojekt, „In einer komplizierten Beziehung mit Österreich,“ beschreibt Martin Peichl toxische Beziehungen und Rauschzustände vor dem Hinter...

InterviewMedienPodcastRezensionAlkoholkonsumAlltagsrassismusÖsterreichÖsterreichische LiteraturBierdeckelgedichteDas LitrophonIn Einer Komplizierten Beziehung Mit ÖsterreichKremayr & ScheriauLiteraturMartin PeichlMännlichkeitsbilderNationalfeiertagNeuerscheinungen 2020Schreiben
Beitragsbild des Blogbeitrags Flotte Autos und Rock n‘ Roll: Baby, you can drive my car

Flotte Autos und Rock n‘ Roll: Baby, you can drive my car

REZENSION Barbara E. Seidl, 8. Oktober 2020 Das Auto ist für viele eng mit einem Gefühl von Freiheit verbunden. Erfreut sich der fahrbare Untersatz aufgrund der Klimawandelthematik bei Jüngeren auch längst nicht mehr der gleichen Beliebtheit, wie b...

RezensionAnthologieAutosÖsterreichische LiteraturBaby You Can Drive My CarEdition KürbisKulturinitiative KürbisKurzgeschichtenPopsongsTextsammlung
Beitragsbild des Blogbeitrags Freundschaft, Liebe und Verrat: Káska Brylas Roter Affe

Freundschaft, Liebe und Verrat: Káska Brylas Roter Affe

REZENSION, Barbara E. Seidl 29. September 2020 Kaum etwas verbindet so stark, wie geteilte Geschichte. Wohin uns das Leben auch verschlagen mag, die Vergangenheit wird immer ein Teil von uns bleiben, genau wie die Menschen, die diese Vergangenheit mitg...

BüchertippsRezensionÖsterreichösterreichische LiteraturGesellschaftskritikKaska BrylaLesenLiteraturNeuerscheinungen 2020PolenResidenzverlagRezensionsexemplarRoadnovelRoter AffeStarke FrauenUnbezahlte Werbung
Beitragsbild des Blogbeitrags Menschen und Monster: Stephan Roiss‘ Triceratops

Menschen und Monster: Stephan Roiss‘ Triceratops

REZENSION Barbara E. Seidl, 11. September 2020 Wer hat sich nicht schon einmal ein wenig gefangen gefühlt, eingeengt von Verpflichtungen gegenüber der Familie, Partnern, Freunden? Manchen gelingt es leichter, diese unsichtbaren Bänder, die erwartung...

RezensionÜberlebenösterreichische LiteraturFamilieKremayr & ScheriauMonsterNeuerscheinungen 2020Psychisch Kranke ElternStephan RoissTricerotops
Beitragsbild des Blogbeitrags Wir sind lesenswert – ein neuer Literaturwettbewerb stellt sich vor

Wir sind lesenswert – ein neuer Literaturwettbewerb stellt sich vor

Lisa und Tamara haben sich beim Germanistik-Studium kennengelernt und weil die Zusammenarbeit für das Gruppenreferat so gut geklappt hat, haben sie sich nun entschlossen, ihr gemeinsames Herzensprojekt zu verwirklichen. Wir sind lesenswert ist ein Lit...

AllgemeinÖsterreichische LiteraturCafé KorkGrazJunge LiteraturLeseabendLesenLiteraturLiteraturinitiativenLiteraturwettbewerbMitmachenOffenSchreibenWir Sind Lesenswert